Yoga im Garten

Am Freitag, den 28. Juni, werden wir im Gemeinschaftsgarten zusammen mit Annette Kunkel ab 18:00 Uhr Yoga machen.

Auch diese Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt.

Wir werden eine Yogasequenz üben, die auch für Anfänger geeignet ist.

Bei Fragen: +49 170 4992186

Bringt bequeme Kleidung und eine Yogamatte oder Isomatte mit.

Es wird um eine Spende gebeten.

QIGONG im Garten der Stadtoasen

Qigong (Pflege der Lebenskraft) ist eine der drei Säulen der chinesischen Medizin.

Wir lernen einfache, langsam fließende, harmonische Bewegungen, die unser inneres Qi (Lebensenergie) anregen. In der schönen Umgebung des Gartens fällt es leicht, unser inneres Qi mit dem äußeren Qi der Bäume, Pflanzen, der ganzen Natur zu verbinden.

Diese Übungen sind für jedes Lebensalter geeignet. Vorkenntnisse sind nicht nötig

Wann: Freitag, den 14.6., 18.00 bis 19.00

Ort: Garten der Stadtoase

Leitung: Doris Ohmer

Beitrag: auf Spendenbasis für Step Uganda e.V.

Dieses Angebot findet nur bei trockenem Wetter statt.

Biodiversitätsförderung in den Stadtoasen

Unser Stadtgartenverein bietet Mitgliedern und Interessierten nicht nur die Möglichkeit, sich zu treffen, zu gärtnern und sich über das Gärtnern auszutauschen. Wir setzen uns außerdem für Artenschutz und Biodiversitätsförderung ein.

Gemeinsam mit dem Umweltbeauftragten der Stadt wurden zahlreiche Nisthilfen für verschiedenste Vogelarten, Insekten und Säugetiere in der Rheinau angebracht.

So leisten wir einen Beitrag zum Biotopverbund Bad Säckingen.